Unternehmen engagieren sich für Menschen mit HIV/AIDS

Die in Bonn, dem Stiftungssitz der Deutschen AIDS-Stiftung, ansässige B·A·D GmbH ist international im Bereich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes tätig. Das Unternehmen verzichtete auf Weihnachtsgeschenke für Geschäftspartner und Kunden und spendete den Gegenwert zugunsten der Arbeit der Deutschen AIDS-Stiftung. Gemeinsam mit einer Unterstützung anlässlich der Festlichen Operngala in Bonn konnte Dr. Ulrich Heide (Geschäftsführender Vorstand Deutsche AIDS-Stiftung) von Prof. Dr. Bernd Siegemund (Geschäftsführer B·A·D GmbH) einen Scheck in Höhe von 10.000 Euro entgegennehmen. Dieser Betrag kommt Menschen mit HIV und AIDS in NRW und dem DREAM-Projekt in Mosambik zugute.

Für Fragen zu diesem Thema stehen Ihnen gerne Ingrid Möhle und Lutz Pietrus zur Verfügung.

Ingrid Möhle

Ansprechpartner/in

Ingrid Möhle

Spendenverbuchung / Spenderdialog

 

Telefon: 0228 - 6 04 69 43

E-Mail senden »
Lutz Pietrus

Lutz Pietrus

Buchhaltung / Spendenverbuchung

 

Telefon: 0228 - 6 04 69 38

E-Mail senden »