Alle Pressemitteilungen

Ausverkauftes Haus und begeisterte Gäste »

01.12.2019

Bochum/Bonn, 30. November 2019. Die Bochumer Symphoniker und fünf internationale Solisten begeisterten das Publikum im ausverkauften Anneliese Brost Musikforum Ruhr. Unter der Leitung von Gabriel Bebeselea spielten sie am Samstagabend für die Deutsche AIDS-Stiftung. Mit dem Erlös von 30 000 Euro hilft die Stiftung HIV-positiven Menschen im Ruhrgebiet und unterstützt Hilfs- und Aufklärungsprojekte in der Region. "Für unsere Hilfen im Ruhrgebiet ist der Erlös aus diesem wunderb...  »

Soziales Aids ist besonders schlimm »

27.11.2019

Bonn, 25.11.2019 - Nicht dazugehören und wegen HIV oder Aids abgelehnt zu werden, ist für HIV-positive Menschen oft noch schlimmer als die Infektion. Deshalb plädiert die Deutsche AIDS-Stiftung für verstärkte Aufklärungsarbeit. „Nur wer Bescheid weiß über HIV, kann seine Vorurteile überdenken“, sagt Kristel Degener, Vorstandsvorsitzende der Deutschen AIDS-Stiftung. Auch Frauen und Männer, die die Deutsche AIDS-Stiftung um Hilfe bitten, berichten über Diskriminierung. „Aufklärung ist der erste und...  »

Aktuelle Zahlen zu HIV und Aids in Deutschland »

14.11.2019

Bonn, 14. November 2019 – Auf die aktuellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) zu HIV und Aids in Deutschland reagiert die Deutsche AIDS-Stiftung mit Freude und Besorgnis. „Auch wenn die zurückgehende Zahl der jährlichen HIV-Neuinfektionen ermutigend ist, erinnern wir daran, dass immer mehr Menschen mit HIV in Deutschland leben.“, sagt Kristel Degener, Vorstandsvorsitzende der Deutschen AIDS-Stiftung. „Ende 2018 waren es 87.900. Jedes Jahr brauchen tausende von ihnen die Hilfe der Stiftung“, betont Kristel Degener. Die Deutsche...  »

Festliches Konzert der Bochumer Symphoniker am 30. November für Hilfen der Deutschen AIDS-Stiftung im Ruhrgebiet »

05.11.2019

Bonn/Bochum, 5. November 2019. Zum vierten Mal laden die Bochumer Symphoniker zusammen mit der Deutschen AIDS-Stiftung zum Festlichen Benefiz-Konzert nach Bochum ein. Am Samstag, 30. November, dem Vortag des Welt-AIDS-Tages, empfangen die BoSys unter der Leitung von Gabriel Bebeselea fünf Instrumentalisten aus der ganzen Welt. Sie spielen Werke von Sergei Rachmaninow, Piotr I. Tschaikowsky, Wolfgang A. Mozart, Astor Piazolla und Edward Elgar. Es spielen: die französisch-schweizerische Cellistin Nadège Rochart, die...  »

26. Festliche Operngala für die Deutsche AIDS-Stiftung: Internationaler Preisträger und viel Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien für den guten Zweck in der Deutschen Oper Berlin »

04.11.2019

Berlin/Bonn, 3. November 2019. Am 2. November öffnete die Deutsche Oper Berlin ihre Türen anläßlich der 26. Festlichen Operngala zugunsten der Deutschen AIDS-Stifung. Mehr als 2.000 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien erlebten einen exklusiven Abend der Extraklasse. Die Initiatoren Dr. Alard von Rohr und Alfred Weiss freuten sich über einen Reinerlös von 320.000 Euro, mit dem wieder ein großer Beitrag für den Kampf gegen HIV und AIDS geleistet...  »