Prominente äußern sich zur Arbeit der Deutschen AIDS-Stiftung


Die Festliche Operngala Berlin zählt zu den kulturellen und gesellschaftlichen Höhepunkten in der Bundeshauptstadt. Mehr als 2.000 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien besuchten die 25. Festliche Operngala am 3. November 2018 in der Deutschen Oper Berlin. Auf dem roten Teppich äußerten sich Prominente zu Fragen, warum HIV/AIDS nach wie vor ein wichtiges Thema ist oder was Menschen mit HIV/AIDS benötigen. Unter ihnen Moderatorin und Journalistin Dunja Hayali und Blogger Riccardo Simonetti.